Obligatorisch 2017

 

 

 

Donnerstag

22. Juni     2017

18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Samstag

26. August 2017

14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Donnerstag

31. August 2017

18.00 Uhr - 20.00 Uhr

Standblattausgabe an den Obligatorischen Schiesstagen bis 30 Min. vor Schiessende!!!!

Mitzubringen: Amtlicher Ausweis, Pisa-Aufforderung & Militärischer Leistungsausweis bzw. Schiessbüchlein
wenn keine Pisa-Aufforderung vorhanden, dann Dienstbüchlein mitbringen
persönliche Waffe inkl. Magazin.
Betreuung: Die Schützinnen und Schützen werden durch die Schützenmeister betreut.
Schiessprogramm: 5 Schuss Einzel A5
5 Schuss Einzel B4
2 Schuss Serie B4
3 Schuss Serie B4
5 Schuss Serie B4
Total 20 Schuss.
Die Anzahl der Probeschüsse (kostenpflichtig) ist frei.
Erfüllung &
Auszeichnung:
Die Schiesspflicht gilt als erfüllt, wenn mindestens 42 Punkte und nicht mehr als 3 Nuller geschossen werden. Ab 66 Punkte (Veteranen und Jungschützen 64; Seniorveteranen und Jugendliche 63) wird eine Anerkennungskarte abgegeben.